Alle fotos aus der icloud herunterladen mac

Ich versuche gerade die oben erwähnte `Download`-Methode von Remi, und es scheint nicht zu funktionieren, nach 3 Stunden ist es nur etwa 30% der Bilder heruntergeladen und scheint aufgehört zu haben. Ich konnte nicht mehrere Fotos auf der icloud-Website überhaupt auswählen (versuchte verschiedene Browser und nichts funktionierte), so dass ich wirklich nicht weiß, was zu tun ist. Das ist SO frustrierend. Ich habe keine Schaltfläche “Fotos auswählen” oben auf meiner iCloud-Seite auf meinem Laptop. Ich führe die neueste Version von iCloud aus. Das einzige, was ich tun kann, ist die Strg-Taste zu halten und jedes Foto zu treffen. Toll, aber ich will das nicht für 2000 Fotos machen. Ich hasse iCloud. Ich möchte meine Fotos zurück. Es ist frustrierend, dass Apple aus dem Weg gegangen ist, um dieses einfache Verfahren so verwirrend und nicht benutzerfreundlich wie möglich zu machen. Ja, durch Klicken auf das iCloud-Symbol im Infobereich unter Windows ist es möglich, alles herunterzuladen, aber es gibt keinen Hinweis auf den Fortschritt, außer der Anzahl der Fotos.

Auch keine Pausenoption. Vergleichen Sie dies mit Google Drive, DropBox oder sogar Onedrive, die alle eine benutzerfreundliche Oberfläche mit Fortschrittsbalken haben und viel über Apples ummauerten Gartenansatz erklären. Ich verkaufe mein iPhone und ziehe aus diesem und vielen anderen Apple-Software-bezogenen Gründen zurück zu einem Galaxy. Es ist einfach zu zappelig. Das Herunterladen von iCloud für Windows war das einzige Update, das ich mir einfallen lassen konnte. Ernsthaft so ärgerlich manchmal, mit allen Einschränkungen, die Apple auferlegt zu behandeln. In diesen Szenarien besteht die naheliegendste Lösung darin, die Fotos aus Ihrem iCloud-Konto zu löschen, sodass Ihnen nur noch die ursprüngliche lokale Kopie zur Verfügung steht. Wenn Sie jedoch jemals versuchen, ein Foto zu löschen, das mit iCloud synchronisiert ist, erhalten Sie eine Warnung, dass diese Aktion dazu führt, dass das Foto von allen synchronisierten Geräten entfernt wird.

Ich hatte die gleiche Katastrophe wie Serafina. Meine Lösung bestand darin, auf eine Time Machine-Sicherung zuzugreifen und die iPhoto-Bibliothek wiederherzustellen. Es ist jetzt eine Weile her, also bin ich mir nicht hundertprozentig sicher, aber ich denke, Time Machine gab mir die Möglichkeit, eine neue Bibliothek zu erstellen, anstatt meine neue zu ersetzen. Anschließend habe ich die wiederhergestellten Fotos in meine Fotos-App importiert. Das hat ewig gedauert und ich war wirklich genervt, aber zumindest habe ich die fehlenden Fotos wiedergefunden. Windows-Benutzer haben eine weitere Option zur Verfügung, indem sie die iCloud-Software herunterladen und auf Windows-PC installieren und dann die Fotos aus dem Dateibrowser kopieren. Dieser Vorgang wird unter Windows 10 unten beschrieben. Hier sind Die Schritte, die Sie zum Herunterladen von Originalfotos von iCloud auf einen Windows-PC ausführen sollten: Ich stehe vor der gleichen Sache.

und es gibt keinen Timer oder irgendetwas, das angibt, wie lange es dauern wird oder wie viele der Fotos heruntergeladen wurden, obwohl es Ordner erstellt hat. Ich habe rund 1500 Bilder. War es Ihnen gelungen, alle Ihre Bilder herunterzuladen?? Bitte antworten Sie, ich brauche wirklich etwas Hilfe hier. Die Zeit zum Herunterladen von Fotos von iCloud auf Mac hängt von der Anzahl der Fotos in Ihrem iCloud-Konto und der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung ab. Aber während des Prozesses werden alle Fotos für dieses Datum ausgewählt. Dann können Sie auf Löschen klicken oder alle herunterladen. Es ist ein bisschen schneller als jedes Foto klicken Es kann eine Weile dauern, um Fotos von iCloud auf Windows-PC herunterzuladen, abhängig von der Geschwindigkeit der Internetverbindung und wie viele Bilder Sie von iCloud herunterladen. Wenn Sie einen Mac haben und alle Ihre Fotos herunterladen müssen, tun Sie dies ganz einfach, indem Sie zu den Einstellungen der Fotos-App gehen und die iCloud-Registerkarte auswählen. Gosh, es ist überhaupt nicht so. Hier ist, was Sie tun. (1) Verwenden Sie auf einem Windows-PC den Webbrowser und loggen Sie sich in das Apple iCloud-Konto ein (natürlich ist Apple-Benutzername und Passwort erforderlich).

(2) suchen Sie nach dem “Download iCloud für Windows”, klicken Sie darauf und installieren Sie es auf Ihrem PC. (3) Nachdem es installiert wurde, erhalten Sie ein Kontofenster plus Dinge wie iDrive, Fotos, Mail & Kalender, etc. (4) Unclick Mail und iDrive, aber lassen Sie Fotos als Standard, dann geben Sie den Apple-Benutzernamen ein und melden Sie sich an – dies wird Sie mit dem Apple iCloud-Konto verbinden.

About the conference

eResearch Australasia provides opportunities for delegates to engage, connect, and share their ideas and exemplars concerning new information centric research capabilities, and how information and communication technologies help researchers to collaborate, collect, manage, share, process, analyse, store, find, understand and re-use information.

Conference Managers

Please contact the team at Conference Design with any questions regarding the conference.

© 2018 - 2020 Conference Design Pty Ltd